Mitgliederbereich
Verein Deutscher
Besitzertrainer e.V.

Statistiken, Videos und Fotos

Hier möchten wir Ihnen aktuelle Statistiken, neue und auch archivierte Rennvideos von Pferden unserer Vereinsmitglieder präsentieren. Neben Impressionen wollen wir natürlich auch Erfolge hier widerspiegeln. Leider können wir eine absolute Vollständigkeit nicht gewährleisten und bitten hier um Verständnis.

Des weiteren werden Fotos von den deutschen Galopprennbahnen, Siegerehrungen, Zieleinläufe und andere relevanten Begebenheiten unserer Besitzertrainer veröffentlicht, die den Galopprennsport von seiner schönsten Seite zeigen.

Statistiken von sämtlichen Pferden, Besitzern, Züchtern und auch unserer Besitzertrainer können auf der Internetseite des Direktoriums (German Racing) eingesehen werden.

Siege von Besitzertrainern des Vereins im Januar 2019

Mons, 10. Januar

  • Lucien W. J. van der Meulen – Haarib und Wolwedans

Dortmund, 13. Januar

  • Valentina Stefutti – Conquistadorkitten
  • Laura Giesgen – Super D J
  • Ulrich Thomas – American Five

Siege von Besitzertrainern des Vereins im Dezember 2018

Mons, 9. Dezember

  • Lucien W. J. van der Meulen – Haarib

Neuss, 11. Dezember

  • Sarah Jane Hellier – Lacato
  • Selina Ehl – Mister Spock

Dortmund, 21. Dezember

  • Olga Laznovska – Porcupine Creek

Mons, 23. Dezember

  • Lucien W. J. van der Meulen – Mod
  • Markus Waldemar Falk – Romantic Angel

Dortmund, 26. Dezember

  • Manfred Türk – Kepheus
  • Laura Giesgen – Super DJ

Neuss, 29. Dezember

  • Martin Schu – Tapering
  • Sarah Jane Hellier – Spignel und Lacato
  • Selina Ehl – Mister Spock
Haarib (hier in Quakenbrück) siegte für Lucien W. J. van der Meulen am 9. Dezember im belgischen Mons. Foto: privat
Siegerehrung am 11. Dezember in Neuss nach dem Treffer für Sarah Jane Hellier mit Lacato. Foto: privat
Siegerehrung am 11. Dezember in Neuss nach dem fünften Saisonsieg von Selina Ehl durch Mister Spock. Foto: privat
Romantic Angel (hier nach dem Sieg am 30. August in Baden-Baden) war am 23. Dezember in Mons für Markus Waldemar Falk erfolgreich. Foto: privat
Kepheus (hier bei seinem letzten Sieg am 9. September 2017 in Magdeburg) sorgte am 26. Dezember für den ersten Jahrestreffer von Manfred Türk. Foto: privat
Siegerehrung nach dem Erfolg von Tapering am 29. Dezember in Neuss für Martin Schu. Foto: privat
Gleich zweimal stand Sarah Jane Hellier am 29. Dezember in Neuss nach den Siegen von Spignel und Lacato auf dem Siegertreppchen. Foto: privat
Mister Spock sicherte als letzter Sieger des Jahres 2018 am 29. Dezember in Neuss Selina Ehl den sechsten Jahreserfolg. Foto: privat